Forscher fahnden nach pflanzlichen Verdickern für Duschgel, Creme und Co

Kosmetik: Pflanzenstoffe statt Mikroplastik

Tierkinder lernen im Sommer fürs Überleben

Willkommen in der Wildtier-Schule

Größtes Tier der Erde ist durch Wilderei und Lebensraumverlust gefährdet

Heute ist der Welttag der Giraffe!

Neues Verfahren passt Biodiesel an konventionelle Dieselmotoren an

Biodiesel wird motorfreundlicher

Eine Million Europäer haben gegen das umstrittene Herbizid unterschrieben

Glyphosat: Es tut sich was!

Umstellung auf effiziente Beleuchtung spart Strom und Geld

Spar-Superstar LED-Lampe

Suchhund Maple hilft Wildtierforschern beim Aufspüren von Kotproben

Eine Spürnase für den Artenschutz

Neues UNESCO-Welterbeforum auf Rügen eröffnet

Eintauchen in uralte Buchenwälder

Jedes fünfte Küken ist von einem fremden Vater

Untreue Nachtigallen

Bilanz zum Auftakt der ersten UN Meeresschutzkonferenz

20 Jahre Marine Stewardship Council (MSC)

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / >

natur 07/2017: Die Last mit dem Nachwuchs

natur 07/2017

Viele bedrohte Tierarten ringen nicht nur ums Überleben, sondern haben auch Probleme, sich erfolgreich fortzupflanzen. So helfen Forscher ihnen dabei

Leserfoto des Monats

Schnecke in Miniatur

Schnecke in Miniatur

Folgen Sie natur.de

natur-Newsletter abonnieren