Umstellung auf effiziente Beleuchtung spart Strom und Geld

Spar-Superstar LED-Lampe

Umweltbundesamt erwartet höhere Kosten für Wasseraufbereitung

Es drohen "gedüngte" Trinkwasserpreise

Bilanz zum Auftakt der ersten UN Meeresschutzkonferenz

20 Jahre Marine Stewardship Council (MSC)

Was bedeutet der Austritt der USA für den Klimaschutz?

USA kündigen das Pariser Abkommen

Online-Atlas illustriert Potenziale der erneuerbaren Energien in Deutschland

Neuer Atlas: Energiewende 2030

Grünstoff im Mai

Straßenkampf, Straßenkrampf

Europäische Badegewässer sind fast alle sauber

Badengehen ohne Reue

Moderne Benzinautos stoßen viel Ruß und krebserregende Substanzen aus

Benziner sind auch Dreckschleudern

Was bringt die "grüne" Luftreinigung durch CO2-schluckende Biomasse?

Bäume pflanzen reicht nicht!

Kunststoffmüll der winzigen Art

Umweltbelastung durch Haarewaschen und Co

< / 10 / 11 / 12 / 13 / 14 / 15 / 16 / 17 / 18 / 19 / >

natur 02/2018: Das Ende der Freiheit?

natur 02/2018

Sie entstehen weltweit und sind Brennpunkte des Natur- und Artenschutzes: Zäune. Viele Barrieren bedrohen die Natur, manche aber nützen ihr sogar. Lässt sich mit ihrer Hilfe der Konflikt zwischen Mensch und Natur entschärfen?

Leserfoto des Monats

Abendlicher Feuerball

Abendlicher Feuerball

Am häufigsten kommentiert

Folgen Sie natur.de

natur-Newsletter abonnieren