Das Februar-Heft ist jetzt im Handel!

Die Hüter der Vielfalt

Japans neues "Forschungsprogramm" verstoße gegen internationale Konventionen

Walfang: EU erteilt Japan scharfe Rüge

Erste Schritte zu biologischen Komponenten für LED-Bildschirme

Bald Öko-Displays für Fernseher und Co?

50 Prozent weniger Kohlestrom bis 2030 ist möglich – und nötig

Halber Kohlestrom für gutes Klima

Ein Drittel aller Habitattypen in Europa sind bedroht

Erste "Rote Liste" gefährdeter Lebensräume

EU-Maßnahmen zum Schutz der Artenvielfalt laufen oft ins Leere

Agrarpolitik: Was bringt das "Greening"?

Greenpeace-Ranking bewertet die Energienutzung von Internetfirmen

Grüner Klicken: Apple und Facebook vorn

Unterschätze Naturgewalten

Klimawandel: Noch höhere Deiche nötig?

Drastische Ertragsverluste

Verstädterung verschlingt kostbares Ackerland

Anteil von Wind, Sonne und Co liegt 2016 bei rund 32 Prozent

Gutes Jahr für erneuerbare Energien

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / >

natur 02/2017: Die Hüter der Vielfalt

natur 02/2017

Indigene Völker kämpfen gegen den Raubbau an Natur und Kultur. Sie bergen letzte Geheimnisse der Menschheit und fast vergessenes Wissen über die Natur. Doch ihr Lebensraum ist bedroht.

Leserfoto des Monats

Grüner Glückstreffer

Grüner Glückstreffer

Folgen Sie natur.de

natur-Newsletter abonnieren