Forscher vermuten natürliche Obergrenze beim Blauwalbestand

Noch mehr Wale passen nicht

Stressgedächtnis macht Pflanzen widerstandfähiger gegen Extrembelastungen

Aus Dürren lernen

Entdeckung der Jupitermonde

Im Schatten von Galileo Galilei

Freiwillige Forscher retten Menschenleben

Bürgerwissenschaftler am Fuße des Vulkan

Fernwanderung über die Alpen

Von der Felswand ans Mittelmeer

Buchtipp

Totalitärer Bienenstaat

Gähnen Wölfe, machen die Artgenossen mit

Wolfsgähnen steckt an

40 Prozent des globalen Mülls landen auf illegalen Feuerstellen

Luftverschmutzung durch Müllverbrennung schlimmer als gedacht

Mikroorganismen gelingt Teil der Opiat-Produktion

Opium aus Bierhefe

Ökosystem unter dem Eis der Antarktis entdeckt

Leben im ewigen Eis

< / 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / >

natur 11/2014: Bio 3.0 - Der neue Ökolandbau

natur 11/2014

Will die Biolandwirtschaft wirklich nachhaltig werden, dann muss sie sich verändern - öko allein genügt nicht mehr. Die Branche hat das erkannt und organisiert sich neu. Eine Bestandsaufnahme

Folgen Sie natur.de