Globale Einflüsse auf die Abholzung des Regenwalds

Wir Waldvernichter

Die November-Ausgabe ist jetzt im Handel!

Bio 3.0 - Der neue Ökolandbau

Kommunikation unter madagassischen Lemuren

Was ein Affenklo verrät

Veranstaltungshinweis

Auf dem Weg zur atomkraftfreien Welt

Die Meister des effektiven Flugs

Im Flug mit dem Steppenadler

Forscher züchten Algen in Unterwasserfarmen

Vom Unkraut zum Alleskönner

Schwertwale lernen Laute von Delfinen

Sprachunterricht unter Meeressäugern

Junge Leser aufgepasst!

GreenStories: Der Umwelt-Schreibwettbewerb

Dritter Teil des Interviews zum „Grünen Band“

Ein Naturschutz-Streifen durch ganz Europa?

Zweiter Teil des Interviews zum „Grünen Band“

Artenvielfalt, Landwirtschaft, Straßenbau – von Interessenskonflikten und Lobbyarbeit

< / 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / >

natur 01/2015: Die Macht des Himmels

natur 01/2015

Sonne, Mond und Sterne haben verblüffende Einflüsse auf das irdische Leben. Sie steuern wichtige Rhythmen der Biologie. Vor allem viele Tierarten nutzen das Firmament im Überlebenskampf.

Folgen Sie natur.de