Buchtipp

"Es war total surreal"

Nahrungskette unterbrochen

Pestizide sorgen für Futtermangel bei Singvögeln

Minimalismus

25 Tipps für ein befreites Leben

Ein internationaler Report zeigt individuelle Möglichkeiten der Klimarettung

Fahrplan zum 2-Grad-Ziel

Große Meeressäuger halten Ökosystem am Laufen

Wale, der Maschinenraum der Meere

Pflanzenreaktionen auf Umwelteinflüsse

Schwingungen warnen vor Fressfeinden

Umweltverschmutzung der Ozeane durch Plastikmüll

Verbleib unbekannt: Die Meere schlucken Mikroplastik

Starke Umweltverschmutzung

Palmölplantagen gefährden Wasserqualität

Upcycling mit Nespresso-Kapseln

Ein Lampenschirm aus Kaffeekapseln

Osteuropa

Gesetze zum Vogelschutz zeigen Wirkung

< / 1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / >

natur 01/2015: Die Macht des Himmels

natur 01/2015

Sonne, Mond und Sterne haben verblüffende Einflüsse auf das irdische Leben. Sie steuern wichtige Rhythmen der Biologie. Vor allem viele Tierarten nutzen das Firmament im Überlebenskampf.

Folgen Sie natur.de