Forscher entwickeln klimafreundliche Architektur durch natürliche Klappmechanismen

Gebäudefassaden: Tannenzapfen als Vorbild

Verhaltensforschung

Was Gorillas mit einem schmutzigen Apfel machen

Tierisch clever

Goffin-Kakadus begreifen das Schlüssel-Schloss-Prinzip

Wandelbares Natursekret könnte Vorbild für neuartige Kunststoffe werden

Abgucken bei den Stummelfüßern

Forscher produzieren nachhaltiges Dämm- und Baumaterial aus Pilzfäden

Pilze als Baustoff

Erstaunliches aus der Tierwelt

Sozialversicherung unter Vampiren

Vergleichende Verhaltensforschung bei unseren Verwandten

Weiblicher Frieden bei den Bonobos

Elefantenbullen haben eine Vorliebe für unbekannte Weibchen

"Exotische Elefanten-Damen" klingen sexy

Lehrmeinung in Frage gestellt

Eigentlich könnten Affen sprechen

Jetzt bewerben für einen Ozeanworkshop auf Helgoland für Jugendliche

Mitmachen bei "Mehr Meer 2017"

1 / 2 / 3 / 4 / >

natur 02/2018: Das Ende der Freiheit?

natur 02/2018

Sie entstehen weltweit und sind Brennpunkte des Natur- und Artenschutzes: Zäune. Viele Barrieren bedrohen die Natur, manche aber nützen ihr sogar. Lässt sich mit ihrer Hilfe der Konflikt zwischen Mensch und Natur entschärfen?

Leserfoto des Monats

Abendlicher Feuerball

Abendlicher Feuerball

Am häufigsten kommentiert

Folgen Sie natur.de

natur-Newsletter abonnieren