Rodungen im Bialowieza-Wald gehen weiter – trotz EU-Urteil

Streit um letzten Urwald Europas

Waldverlust in Mittelamerika geht zu einem Drittel auf den Drogenhandel zurück

Geldwäsche durch Regenwald

Brachliegen lassen reicht nicht für die Wiederaufforstung

Nachhilfe für den Regenwald

Schäden und Ursachen der illegalen Geschäfte mit dem Wald

Illegaler Holzhandel und kein Ende?

1 /

natur 12/2017: Das süße Missverständnis

natur 12/2017

Der Mensch liebt seine Haustiere und formt sie via Zucht. Doch die vermeintliche Spielerei ist oftmals pure Tierquälerei. Das muss sich ändern. Plus: Einschläfern oder der Natur ihren Lauf lassen?

Leserfoto des Monats

Druckausgleich

Druckausgleich

Folgen Sie natur.de

natur-Newsletter abonnieren