Keine Abschiebemöglichkeit für Plastikmüll mehr

China stoppt Abfall-Importe – Handlungsbedarf in Deutschland

Tipps gegen den Müllberg zur Weihnachtszeit

Umweltfreundlich Geschenke verpacken

App ermittelt unseren Weihnachts-CO2-Fußabdruck und hilft beim Kompensieren

Weihnachten geht auch CO2-neutral

76 Prozent der Bäume im Test waren mit Pestiziden belastet

Gift im Weihnachtsbaum

Schädliche Feinstaub-Anteile sind gesunken, Stickoxide nicht

Leipzig: gemischtes Fazit für Umweltzone

Umweltbewusst zum Fest

Reste werden zu Weihnachts-Leckereien

Forscher ermitteln Ökobilanz für das Teilen oder Gebrauchtkaufen

Wie grün ist das Sharing?

Unsicherheiten bei Klimaverhandlungen im Blick

COP 23 und Co: Ausgleichszahlungen sind wichtig

15.000 Wissenschaftler unterzeichnen "zweite Mahnung"

Zweite "Warnung an die Menschheit" nach 25 Jahren

Oktober 2017

Die Wurzeln der Sucht

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7 / 8 / 9 / 10 / >

natur 02/2018: Das Ende der Freiheit?

natur 02/2018

Sie entstehen weltweit und sind Brennpunkte des Natur- und Artenschutzes: Zäune. Viele Barrieren bedrohen die Natur, manche aber nützen ihr sogar. Lässt sich mit ihrer Hilfe der Konflikt zwischen Mensch und Natur entschärfen?

Leserfoto des Monats

Abendlicher Feuerball

Abendlicher Feuerball

Am häufigsten kommentiert

Folgen Sie natur.de

natur-Newsletter abonnieren