Schädliche Feinstaub-Anteile sind gesunken, Stickoxide nicht

Leipzig: gemischtes Fazit für Umweltzone

"Fernwirkung" gibt Städten die Chance zum weitreichenden Klimaschutz

CO2-Abdruck jenseits der Stadtgrenzen

Realer CO2-Ausstoß von Neuwagen weit um 42 Prozent von Herstellerangaben ab

Drastischer Schummel beim Spritverbrauch

Aktuelle Zahlen belegen dreistelliges Wachstum von Elektroautos und Plug-In-Hybriden

Deutsche kaufen mehr Elektroautos

Viele Spitzenpolitiker fahren aber noch immer dicke Dieselautos

Dienstwagen-Check: Hendricks bekommt "grüne Karte"

Greenpeace Wahlkompass 2017 vergleicht Umweltpositionen der Parteien

Wahl: Wie halten es die Parteien mit der Umwelt?

Dieselautos zwischen Kartell, Fahrverboten und dem Diesel-Gipfel

Abgesang für den Diesel?

Zum G-20-Gipfel schlagen Forscher konkrete Ziele bis 2020 vor

Sechs Meilensteine für eine CO2-Wende

Neues Verfahren passt Biodiesel an konventionelle Dieselmotoren an

Biodiesel wird motorfreundlicher

Moderne Benzinautos stoßen viel Ruß und krebserregende Substanzen aus

Benziner sind auch Dreckschleudern

1 / 2 / 3 / 4 / >

natur 02/2018: Das Ende der Freiheit?

natur 02/2018

Sie entstehen weltweit und sind Brennpunkte des Natur- und Artenschutzes: Zäune. Viele Barrieren bedrohen die Natur, manche aber nützen ihr sogar. Lässt sich mit ihrer Hilfe der Konflikt zwischen Mensch und Natur entschärfen?

Leserfoto des Monats

Abendlicher Feuerball

Abendlicher Feuerball

Am häufigsten kommentiert

Folgen Sie natur.de

natur-Newsletter abonnieren