Die Februar-Ausgabe ist jetzt im Handel!

Wald wird Palmöl-Plantage

Wo Palmöl drinsteckt, muss auch Palmöl draufstehen - seit Dezember gilt dies EU-weit. Doch hilft das, die Rodung des Regenwaldes einzudämmen?

NK0215-14-15.jpgAllen Wettern zum Trotz
Text: Peter Laufmann

Das Paradies ist nicht um die Ecke. Viele Lebensräume unseres Planeten sind geradezu lebensunfreundlich und das Wetter dort ist häufig scheußlich: Mal ist es zu heiß, mal zu kalt und manchmal regnet es ohne Unterlass. Doch für diese speziellen Nischen hat sich die Evolution spezielle Lösungen einfallen lassen. Ein Streifzug mit ein paar echten Spezialisten.

 

Auf den Zahn gefühlt
Text: Klaus Jacob

Die harten Beißer verraten einiges über ihre Besitzer. Mit ihrer Hilfe lassen sich viele Rätsel der Evolution lösen. Waren Neandertaler mehrheitlich Links- oder Rechtshänder, wie hoch lag die Körpertemperatur von Dinosauriern, wie groß war der Super-Hai Megalodon? Die Antworten liegen in den Zähnen.

 

NK0215-32-33.jpgFluch und Segen des flüssigen Golds
Text: Tilman Wörtz

Wo Palmöl drinsteckt, muss auch Palmöl draufstehen. Diese Nachweispflicht für Lebensmittel gilt seit Dezember in der EU. Umweltschützer beklagen seit Jahren die negativen Folgen der Palmölproduktion. natur zeigt, welche Bedingungen für eine nachhaltige Herstellung erfüllt sein müssen.

 

NK0215-52-53.jpgKein schöner Land
Interview: Philipp Wurm

Mittlerweile werden bis zu 50 Prozent der Ackerflächen in Ostdeutschland von ortsfremden Investoren bewirtschaftet. Die Bodenspekulation schädigt Natur und Dorfleben, sagt Agrarwissenschaftler Jörg Gerke.

 

 

NK0215-42-43.jpgEin Spaziergang mit ... Heinrich Bottermann
Interview: Horst Hamm, Sebastian Jutzi / Fotos: Frank Schultze

Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) fördert umweltentlastende, innovative Modellprojekte besonders im Mittelstand und verwaltet ein Stiftungskapital von zwei Milliarden Euro. Ihr neuer Generalsekretär erklärt seine Haltung zu Ökolandwirtschaft und Hormonfleisch.

 

NK0215-56-57.jpgWohlfühlzonen unter Glas
Text: Henrike Wiemker

Gewächshäuser für Zierpflanzen und Gemüse verbrauchen im Winter viel Energie. Das Forschungsprojekt ZINEG lässt es dort mit viel weniger Aufwand grünen und blühen - und erhielt dafür den Deutschen Nachhaltigkeitspreis.

 

 

NK0215-60-61.jpgWird China krank, bevor es reich ist?
Text: Markus Wanzeck

Bald wird das Land die USA als Wirtschaftsweltmeister ablösen. Es ist Sprinter und Dauerläufer zugleich. Doch China wird von seinen Umweltproblemen eingeholt.

 

 

NK0215-66-67.jpgAuslaufmodell
Text: Georg Etscheit

Die Schlacht um den Ausbau des Sudelfeldes, eines tief gelegenen Skigebietes vor den Toren Münchens, haben die Umweltschützer verloren. Doch die Debatte um Sinn oder Unsinn des Skitourismus im Klimawandel geht weiter.

 

 

NK0215-72-73.jpgAbfahrt unterm Hallendach
Text: Birthe Dobertin

Talabfahrten und Après-Ski 365 Tage im Jahr - Skihallen machen es möglich. Ihr Bau brachte alpinen Wintersport ins Flachland. Nutzen und Nachhaltigkeit bleiben bis heute umstritten.

 

 

NK0215-80-81.jpgAuf die sanfte Tour
Text: Bettina Kelm

Mit Schneeschuhen machte sich unsere Autorin im Nationalpark Hohe Tauern auf die Suche nach Tirols Naturstars: Bartgeier, Steinadler, Steinbock und Gams. Staunen statt stören war die Devise - und stapfen statt Skilift.

 

 

NK0215-92-93.jpgFrisch aus dem Hahn
Text: Daniela Albat

Legionellen-Alarm, Medikamente, Dünger oder Blei - sind Leitungswassertrinker eigentlich lebensmüde? Sind sie nicht. Das deutsche Grundwasser ist sogar ziemlich gesund. Was man trotzdem alles im Wasserglas findet und wie so mancher Verbraucher lieber auf Nummer sicher geht.

 

Weitere Themen in der Februar-Ausgabe:

Hammer des Monats: Dogge versichert Mops

natur macht Geschichte: Synthethische, weiße Bestie - Mobby Dick

Beobachtungstipp: Die Hasel

Briefe aus Deutschland: Hoffnung für das Weltklima, Bäume für den Regenwald, Deponie statt Salamander etc.

Fundstücke: Immun gegen Botox, Sonnenallee, Tierärzte in Tansania, Der Wald braucht Affen etc.

 

Titel-klein.jpgUnsere Ausgabe finden Sie bis zum 19. Februar 2015 im Bahnhofs- und Flughafen-Zeitschriftenhandel sowie am einfachsten und besten auf unserem Bestellportal im Internet oder bei der Online-Einzelheftbestellung.

Keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren

Informationen zum Artikel

Datum: 16.01.2015
Kategorien: Menschen / Natur / Umwelt
Kommentare: 0
Schlagworte: Palmöl / Trockenheit / Nachhaltigkeit / China / Winter / Sport / Wasser

Folgen Sie natur.de

natur-Newsletter abonnieren